Eine Pilzwanderung über den Waldes- und Tellerrand hinaus mit Dr. Lutz Neitzert
(Kultursoziologe und Publizist)

Bei dieser Pilzwanderung der ganz besonderen Art erfahren wir alles rund um das Thema Pilze – Nutzung von Pilzen in der frühen Menschheitsgeschichte, Pilze als Nahrungsmittel, Medizin, Droge oder Werkstoff. Darüber hinaus tauchen wir, unter Anleitung des Kultursoziologen und Publizisten Dr. Lutz Neitzert, tief in die wundersame Welt der Pilze ein und begeben uns in den Wäldern Monrepos‘ selbst auf die Suche. Abgerundet wird der Tag von einem leckeren Pilzmahl am Lagerfeuer.

Die Veranstaltung findet im Freien statt. Daher ist wetterfeste Kleidung ein Muss!
Treffpunkt: Vor dem Museumseingang

KOSTEN
35,- € pro Person, Bezahlung erfolgt per Rechnung
ANMELDUNG (bis 23.10.)
einfach per E-Mail an monrepos@rgzm.de
telefonisch unter 02631.97 72-0
Wir freuen uns auf Dich!

Oktober 24 @ 13:00
13:00 — 17:00 (4h)

Outdoor

Dr. Lutz Neitzert